Dabei fasziniert nicht nur das Basteln und Renovieren an sich, sondern auch das Gefühl, dass die Wohnräume mit jedem Projekt ein Stückchen mehr die eigene Handschrift tragen.

In Sachen Wandgestaltung bietet der Farben- und Tapetenspezialist Erfurt & Sohn eine nachvollziehbaren Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie leicht es sein kann, mehr aus den eigenen Wänden rauszuholen. Bestes Beispiel, ein Bergpanorama. Alles was es zu dieser Landschaftsinterpretation braucht sind Bleistift, Maßband und etwas Farbe. Durch die nach oben hin immer heller werdenden Farbnuancen wirkt der Raum trotz opulenter Farbauswahl hell und freundlich. Zuerst die zu gestaltende Wand mit Vlies-Rauhfaser tapezieren. Eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung dazu gibt es auf www.erfurt.com/vlies-rauhfaser-tapezieren. Danach mit weißer Wandfarbe grundieren. Das Muster gefällt, aber die Farbe passt nicht zum Interieur? Der Untergrund soll eine florale Struktur bekommen? Oder eher eine gradlinige Optik? Mit den wandelbaren und vielfältigen Strukturen aus dem Vliesfaser Sortiment lässt sich jeder Wunsch erfüllen. Ganz einfach die Wunschtapete wählen und in der favorisierten Farbkombi überstreichen.

Und wenn sich der Geschmack ändert, kein Problem - die Tapeten sind mehrfach überstreichbar und handumdrehen mit ein bisschen Farbe und Kreativität ein neuer Look gezaubert.

https://www.erfurt.com/de/heimwerker/kreativ/bergpanorama/