Die Wahlmöglichkeiten reichen von Erscheinungsbild und Größe über die eingesetzte Technik bis hin zum Speichervermögen. Eine der wichtigsten Neuerungen: Der Ofen können sowohl mit Rost und Aschekasten als auch mit einer rostlosen Feuerung geliefert werden. Die Heizleistung: 5 kW oder 7 kW. Sanremo wird komplett in Metall oder mit einer Keramik-Verkleidung gefertigt. Die Keramikversion erlaubt die Auswahl aus 82 verschiedenen Glasuren. Unterhalb der Feuerung verbirgt eine Blende vier gut zugängliche Stellfüße, mit denen sich die Öfen an Bodenunebenheiten anpassen lassen.