Biokamine der Firma KRATKI verbinden originelles Design, bestmögliche Materialien und hohen Nutzungskomfort. „Wärme direkt aus der Natur“, auch an kühlen Sommerabenden.

Im Angebot finden sich hängende, portal-, eckige und freistehende Modelle, die sich an allen Designstillen in der Wohnung anpassen können, von Klassik und Glamour bis zu Minimalismus. Der Biokamin Whiskey, der einen traditionellen Kamin mit offener Feuerstelle imitiert und von der englischen Eleganz inspiriert wird, eignet sich vor allem für Menschen, die die klassische Schönheit schätzen.

Das gilt auch für die Modelle Jupiter und Virgo. Ihre schlichte und sehr elegante Form und aussergewöhnlich sorgfältig ausgesuchte Materialien sorgen dafür, dass sie sich hervorragend jeder Innendekoration anpassen können.

In den Innenräumen, wo Schick und Eleganz die größte Rolle spielen, sind Portal-Biokamine mit ihrer raffinierten Form und Ornamente perfekt. Zum Beispiel – das Modell Egzul mit seinem außergewöhnlichen Gehäuse: Pyramiden aus weißem MDF, wunderschön mit originellen Swarovski Kristallen geschmückt. Ebenso gibt es minimalistische, freistehende Biokamine, die mit ihrer schlichten Form ein subtiles Arrangement ideal ergänzen. Sie brauchen wenig Raum und sind sehr leicht zu bewegen.

Biokamine – unabhängig von Modell, Größe oder Gewicht - braucht man nicht an den Schornstein anzuschließen. Dadurch brauchen Sie auch keine Genehmigung für Montage und Nutzung. Das echte Feuer erleuchtet jeden Raum und schafft eine gemütliche Atmosphäre. Aber ein Biokamin stellt auch eine zusätzliche Wärmequelle dar, die die Wohnraumtemperatur sogar um ein paar Grad Celsius erhöht, abhängig von der Wohnraumfläche und der Höhe des Feuers. Die Wärme erfüllt den Raum in 100 Prozent und dank dem ökologischen Brennstoff entstehen keine Geruch oder Rauch in der Luft. Der flüssige Brennstoff, der ausschließlich aus organischen Produkten hergestellt wird, setzt nur Wasserdampf und wenig Spuren von CO2 aus.

Ein Biokamin ist auch sehr gut zu Aromatherapie geeignet. Die Lavendelnote, Zitronengrasnote oder Eucalyptusnote, die man in der Luft spüren kann, sorgen um eine gute Stimmung, bessere Konzentration und Atmungskomfort. Biokamine sind viel sicherer als die traditionellen Kamine. Die stellen keine Bedrohung für Kinder und Tiere dar. Das Feuer wird mit Glas geschützt, und die verfügen auch über spezielle Kammer und Einsätze, die vom Auslaufen des Brennstoffs schützen.

Alle Biokamine der Firma KRATKI haben den deutschen Sicherheitszertifikat TÜV.

Internetseite kratki.com/sklep/de