Effektiver und zum Teil nur so machbar, werden Energiesparmaßnahmen erst durch eine schlau abgestimmte Automation. Hier kann das Smart Home seine Stärken mit der Verbindung von Komfort und Nutzen voll ausspielen. Voraussetzung dafür ist, dass das Smart Home-System kompatible Geräte für verschiedene Einsatzbereiche miteinander verbindet und steuerbar macht.

Dies ermöglicht „Smart Friends“. Mehr als 100 Produkte von ABUS (Sicherheitslösungen), Paulmann (Lichtlösungen), Schellenberg (Antriebstechnik) und Steinel (Sensorik) lassen sich über die Smart Friends-Box als Steuerzentrale miteinander verbinden. Für mehr Energieeffizienz ist beispielsweise der Einsatz des Z-Wave Multisensors von Abus im Zusammenspiel mit dem Schellenberg Funk-Lichtschalter möglich. Letzterer ersetzt den vorhandenen Lichtschalter und macht damit die Beleuchtung smart steuerbar. Der Z-Wave Multisensor misst Bewegungen, Temperatur, Luftfeuchtigkeit und auch Lichtstärke. Bei hellerem Umgebungslicht, etwa wenn vergessen wurde die Beleuchtung auszuschalten, misst der Sensor die Veränderung und die Lampen schalten bei entsprechender smarter Einstellung automatisch aus.

Strom sparen lässt sich auch mit der Funk-Steckdose von Abus. Der Zwischenstecker misst den Verbrauch der Geräte und macht sie gleichzeitig smart. Über die Smart Friends-App können die aktuellen Messwerte der angeschlossenen Geräte eingesehen werden. Um den Standby-Verbrauch zu vermeiden, lassen sie sich einfach abschalten. Darüber hinaus können etwa auch Sicherheits-Szenarien für die Anwesenheitssimulation eingerichtet werden, die Einbrecher abschreckt. Beispiel: Über den Funk-Lichtschalter schaltet sich das Licht automatisch ein und gleichzeitig wird auch dies an die Funk-Steckdose angeschlossene Radio smart ein- und später wieder ausgeschaltet.

Den Ideen und Kombinationsmöglichkeiten stehen alle Möglichkeiten offen. Das macht ein so vielseitiges System wie Smart Friends mit seinen unterschiedlichen Anwendungsbereichen besonders komfortabel und Schritt für Schritt ausbaufähig.

https://www.smarthome-deutschland.de/initiative/mitglieder/smart-friends-kooperation-smart-home-nev.html