Im Jahr 2021 reichten zahlreiche Designer und Hersteller weltweit ihre Objekte zum Wettbewerb ein. Unter einer hohen Zahl an Konkurrenten konnte sich die ideale Duschlösung Aperto Pro der HSK Duschkabinenbau KG durchsetzen und wurde mit dem Red Dot Award: Product Design 2021 ausgezeichnet.

Die Duschkabinenserie Aperto Pro ist in den unterschiedlichsten Raumgegebenheiten einsetzbar: als Eckeinstieg, in einer Nische oder als pendelbare Drehtür mit Seitenwand. Die Scharniere der Aperto Pro Duschkabine sind weit nach innen und außen pendelbar, somit kann die Tür je nach Wunsch in beide Richtungen geöffnet werden. Dank eines schmalen Festelements kann sie beim Öffnen nach außen nicht gegen einen Heizkörper oder innen gegen die Armatur stoßen. Die Handhabung wird zusätzlich durch einen leichtgängigen Heb-/Senk-Mechanismus unterstützt. Die große Türöffnung ermöglicht allen Badnutzern selbst in kleinen oder verwinkelten Bädern zusätzlichen Komfort. Die Besonderheit liegt im flexiblen Designkonzept der Aperto Pro: Bei der Montage lässt sich das Wandprofil auf der Wandverkleidung, auf dem Putz oder im Putz wandbündig montieren. Je nach Einbau des Profils in Chromoptik kann die Duschkabine teilgerahmt oder rahmenlos aussehen. Die 8 mm starken Glaselemente werden in das Wandprofil eingesetzt und durch ein spezielles Kedersystem sicher an ihrem Platz gehalten. Diese praktische Lösung erleichtert die Montage enorm und erlaubt es zudem, unebene Wände von bis zu 10 mm auszugleichen.

Für diese ideale Kombination aus Komfort und modernes Design, die gleichzeitig mit einer cleveren Innovation aufwartet, wurde die Duschkabine Aperto Pro kürzlich mit dem Red Dot Award 2021 ausgezeichnet. Joachim Schulte, geschäftsführender Gesellschafter von HSK, freut sich über den Preis: „Der Gewinn des Red Dot bestätigt, dass wir mit unserem Produktdesign genau auf dem richtigen Weg sind. Und für Kunden und Interessenten ist es ein zusätzliches Argument auf unsere Produkte zu setzen.“

www.hsk-duschkabinenbau.de