Kurz: Das Bad ist einer der wichtigsten Räume in jedem Zuhause. Keine Kollektion verkörpert diese Überzeugung so gekonnt wie Subway 3.0 von Villeroy & Boch: Mit einem zum Patent angemeldeten TwistFlush-WC, das bei jeder Spülung Wasser spart, langlebigen Materialien, smarten Funktionen und einem zeitlos schönen Design. Ein Bad, das lange hält – und lange gefällt.

Eine Badkollektion, die alles hat, was im Badezimmer heute und morgen wichtig ist – das ist der Anspruch von Subway 3.0. Herzstück der Kollektion ist das wassersparende, supersaubere TwistFlush-WC. Das Geheimnis: Die zum Patent angemeldete TwistFlush-Technologie nutzt die physikalische Kraft eines kontrollierten Wasserwirbels, der nahezu die gesamte Innenfläche des WCs kraftvoll bespült und Verschmutzungen mitreißt. Das konisch geformte, komplett randlose Becken mit extraglatten Wänden macht es Schmutz grundsätzlich schwer, haften zu bleiben und sorgt dafür, dass die TwistFlush-Spülung auch bei kleineren Wassermengen ganze Arbeit leistet. So braucht das WC nur 4,5 Liter für eine große Spülung, für eine kleine sogar nur 3 Liter. Eine 4-köpfige Familie kann damit bis zu 19.700* Liter Wasser im Jahr sparen – bei bester Hygiene ohne lästiges Nachspülen oder Nachreinigen mit der Bürste.

Badmöbel sorgen für Wohnlichkeit, bieten praktischen Stauraum und schaffen Ordnung – und sehen im besten Fall auch noch so gut aus, dass sie das gesamte Bad in eine Wohlfühloase verwandeln. Die neuen Subway 3.0-Möbel erfüllen diesen Anspruch mit innenliegenden Fronten, dünnen Korpuswänden, offenen Regalelementen und durchgehenden Griffprofilen. Optional können die Waschtischunterschränke mit Schubladen- und Bodenbeleuchtung ausgestattet werden und sind mit ZigBee®-Nachrüstung Smart-Home-fähig. Passende Waschtische in vielen Größen und neue Spiegel machen den Waschplatz komplett.

https://www.villeroy-boch.com