Der Trend zu dunklen, matten Oberflächen setzt sich immer stärker auch im Bad durch und bietet vielfältige Möglichkeiten der Individualisierung und Interpretation von Formen. Die Oberfläche Chrom betont bei CL.1 die Verschmelzung des industriellen Charakters mit Luxus in einem progressiven Badarmaturen-Design.

Die Variante der CL.1 in Dark Platinum matt verleiht der Form einen anderen, besonders skulpturalen Charakter. Mit seinem leichten Bürstenstrich und seidenmattem Finish zeichnet sich Dark Platinum matt durch eine edle, außergewöhnliche Haptik aus. CL.1 ist zudem in den galvanischen Oberflächen Chrom und Platin matt erhältlich und umfasst ein breites Programm an Armaturen sowie Accessoires für die Anwendungsbereiche Waschtisch, Dusche, Wanne und Bidet.

Das samtige Finish von Dark Platinum matt wird durch ein spezielles Mattierungsverfahren erreicht, das Dornbracht eigens entwickelt hat. Dabei werden die Einzelteile der Armatur in einer fest vorgegebenen Laufrichtung teilweise manuell bearbeitet, bevor die Oberfläche aufgebracht wird. So wird gewährleistet, dass sich die einzelnen Partikel der Oberfläche bis in die feinsten Vertiefungen der Bürstenstriche ablegen. Durch diese Bearbeitungsreihenfolge, die eine Besonderheit von Dornbracht ist und höchstes technologisches und handwerkliches Know-how erfordert, bleibt die Struktur besser erhalten und erlangt ihren außergewöhnlichen Look.

Neben der Form und dem Finish bietet CL.1 bei den Griffen eine weitere Design-Dimension in der Oberflächengestaltung. Bei den Griffen stehen neben der glatten auch zwei strukturierten Varianten zur Auswahl, die eine unverwechselbare Optik und Haptik vermitteln. Mit dieser spürbaren Materialität erweitert Dornbracht die Möglichkeiten zur persönlichen Gestaltung im Bad. Als weitere Option steht eine flache, zylindrische Griffform zur Verfügung, die dem CL.1-Design eine etwas voluminösere Erscheinung verleiht.Ein eigens entwickeltes Sprayface umspült die Hände mit 40 weichen Einzelstrahlen auf besonders sanfte Weise – und zeichnet sich dabei mit einem Durchfluss von nur 3,9 Litern pro Minute durch einen sparsamen Wasserverbrauch aus.

dornbracht.com