Das Farbforschungsinstitut Pantone kürt Greenery, ein spritziges Gelb-Grün zur Trendfarbe des Jahres 2017. Auch Kale, eine laubähnliche Nuance, ist in der Farbpalette vertreten. Vor allem im Wohn- und Essbereich bietet der Farbton Inspiration zum Um- und Neugestalten.

Die Farbe Grün assoziiert man unweigerlich mit der Natur und dementsprechend mit Frische, Lebendigkeit und Neuanfang. Grün steht für den Frühling, für die Zeit wenn die Bäume langsam wieder Blätter tragen und es in Gärten und Parkanlagen sprießt und blüht.

Grün bringt Dynamik in die Küche

Grün dient auch als gute Inspirationsquelle für die Einrichtung der eigenen vier Wände. So schafft man mit grünen Nuancen spielerisch eine Atmosphäre von Antrieb und Leichtigkeit. In der Küche sind Frische und Kreativität am meisten gefragt.

Der österreichische Küchenhersteller ewe traut sich: Mit der Einbauküche Lucca in der knalligen Trendfarbe lime green in Hochglanz Colorlack lebt die Kochkultur auf. Die Kücheninsel ist ohnehin Zentrum des Geschehens, wieso sie also nicht als besonderen Hingucker inszenieren?

Knallige Farbe im Kontrast zu warmem Holz

Schöne Akzente setzt man in Kombination beispielsweise mit dem Modell Strato in Wildeiche geölt. Nicht nur Kreativität in der Farbgestaltung, auch Funktionalität ist ein Stilmerkmal der Österreicher. Mit dem Regalsystem Conception 12 konzipieren sie eine kreative Stauraumlösung, die den Küchenauftritt abrundet.

Mit der Marke Intuo präsentiert ewe ein Premium-Label, das sich besonders gut mit Trends kombinieren lässt. Intuo bedeutet Inspiration. Sprichwörtlich und wortwörtlich, denn es ist der internationalen Plansprache Esperanto entnommen.

Aus der Linie stammt die Einbauküche Finiso, hier sind die Fronten der Unterschränke in der Sonderfarbe gatsby green gehalten. Wie auch in der Natur zu beobachten, stellt dieser üppige, natürliche Grünton einen Kontrast zu den Holzelementen und den Oberschränken aus bronzefarbenem Dekorglas dar.

Hier entdecken Sie weitere Einbauküchen.