Trotz seines kleinen Grundrisses wirkt das Bad geräumig, bietet viel Stauraum und ist trotzdem sehr funktional. Auf Grund der geringen Raumhöhe wird der Raum über die Badmodule beleuchtet, so konnte auf eine zweite, abgehängte Decke für Spots verzichtet werden. Dabei wurde fast jeder Hohlraum ausgenutzt, zum Beispiel das 210 cm hohe Regal für versteckten Stauraum für Shampooflaschen & Co. – ebenfalls indirekt beleuchtet.

Aber nicht nur der clevere Grundriss ist hier interessant, denn für die moderne Gestaltung waren vor allem die großformatigen Platten von LAMINAM® verantwortlich. Der pflegeleichte, fugenlose Duschbereich ist ein echter Eyecatcher, auch dank der matt dunklen LAMINAM® Oberfläche, die die gesamte Badatmosphäre bestimmt. Das warme Grau kombiniert mit schönen Akzenten aus Eiche bietet eine helle, freundliche Atmosphäre.

„Mit dem Wissen, dass Tischler aus LAMINAM® auch Türen bauen, kam uns die Idee die Großkeramik als Waschtischoberfläche zu verwenden – dünn und extrem robust“, erzählt Jürgen Beßler, Geschäftsführer der baqua GmbH aus Münster, die für die Badplanung und Umsetzung verantwortlich war. Der absolute Clou ist und bleibt aber das Rinnensystem. Im Rinnensystem selber befindet sich ein integriertes Gefälle und durch den unterirdischen Fluss reinigt sich die Rinne so gut wie selbst.

Falls doch mal etwas hängen bleibt, kann man einfach mit der Handbrause, einer Flaschenbürste oder einem Reinigungsaufsatz nachspülen. Dieses System ist besonders pflegeleicht und lässt sich ohne sichtbare Silikon- und Zementfugen installieren. Das eigens entwickelte sieblose Ablaufsystem ist fast wartungsfrei und das unangenehme „Haare aus dem Sieb ziehen“, wie bei vielen anderen Systemen, entfällt völlig. Selbst an senkrechten Duschwänden mit 100 % Gefälle bleibt Wasser kleben.

Um Kalkflecken vorzubeugen, sollten nasse Duschflächen generell mit einem Gummiabzieher abgezogen werden. Gerade bei ebenen Flächen – wie beim baqua-Duschsystem – klappt das Abziehen und umlaufende Entwässern ganz mühelos und die ebenen Duschflächen sind perfekt für diverse Wischroboter geeignet, so baqua.

https://www.baqua.de/