Dabei sollen Dinge des täglichen Bedarfs, wie Musik weiterhin integriert werden. Mit INTUBLU der Bachmann GmbH gehören platzeinnehmende Audioanlagen der Vergangenheit an.
Intelligent versteckt werden Möbelstücke zu Bluetooth-Lautsprechern. Die Idee ist smart und aufgeräumt, denn INTUBLU verwandelt Oberflächen und Möbel in Lautsprecher, unabhängig vom Raum und Möbelstück. Unsichtbar integriert sich INTUBLU in die Inneneinrichtung. Das integrierbare Soundsystem besteht aus zwei Körperschallwandlern und einem Bluetooth-Netzteil. Gesteuert wird INTUBLU per Smartphone, Tablet oder Laptop. Abgespielt wird in hoher Klangqualität.
 „Unser Ziel ist, weltweit durch individuellen Nutzen unsere Kunden zu begeistern und sie mit einer Kombination aus Funktion und Design zu überzeugen. Gleichzeitig steht der Mehrwert im Mittelpunkt. Mit INTUBLU vereinen wir beides. Intelligent passen sich die Lautsprecher an jedes Raumkonzept an. Sitzmöbel, Tische oder Schränke verwandeln sich in aufgeräumte Audioanlagen. Störende Kabel und sichtbare Lautsprecher gehören somit der Vergangenheit an,“ sagt Alexander Braun, Business Development Manager.
Die Funktion bleibt dabei klassisch: Die Körperschallwandler transformieren elektrische Energie in Form von Frequenzen in mechanische Energie – die entstandenen Töne werden zum Hörsystem weitergeleitet.

http://www.bachmann.com