Mit den emaillierten Badlösungen von Kaldewei lässt sich wirklich aus jedem noch so kleinen oder verwinkelten Raum ein Traumbad realisieren, selbst wenn es auf den ersten Blick unmöglich scheint.

Nischen bieten tolle Möglichkeiten, mehr Ablagefläche im Bad zu schaffen oder einen Bereich besonders zu gestalten. Echte Raumwunder sind dabei bodenebene Duschflächen. In einer Nische verbaut, trennen sie den Nassbereich clever vom übrigen Raum. Damit kommt die Architektur besser zur Geltung und Bauherren sparen zudem noch Platz. Emaillierte Duschen gibt es in zahlreichen Abmessungen und Designs. Kaldewei bietet allein über 100.000 Möglichkeiten für die Gestaltung eines bodenebenen Duschbereiches. Winkel und Ecken im Badezimmer sind bei Bauherren nicht unbedingt beliebt. Doch auch hier gibt es keinen Grund, Trübsal zu blasen. Erster Tipp: auf helle und freundliche Farben setzen! Diese lassen den Raum größer wirken. Eine bodenebene Dusche wie die Kaldewei Conoflat verstärkt diesen Effekt. Zudem kann sie mit einer flexiblen, zur Seite wegklappbaren Duschabtrennung ausgestattet werden. Zu viele Raumwinkel können durch eine Vorwandinstallation kaschiert werden. Hinter ihr lässt sich das WC verstecken und die Wand schenkt Freifläche für einen Waschtisch, wie den Kaldewei Waschtisch Cono aus Stahl-Email. Und dann bleibt oft sogar noch Platz für eine Badewanne.

Auch mit einem schmalen, langgezogenen Grundriss kann ein traumhaftes Badezimmer gestaltet werden. Die frontale Wand eignet sich zum Beispiel für eine Badewanne unter dem Fenster. LED-Leisten am Fuß der Badewanne machen diese zum absoluten Eye-Catcher im kleinen Bad. Wer zudem auf Farbe setzt, profitiert von einer freundlichen Umgebung. Extratipp: die Dusche im Farbton des Fliesenbodens auswählen! Boden und Dusche scheinen so optisch miteinander zu verschmelzen, wodurch sich der Raum öffnet, großzügiger und leichter wirkt.

www.kaldewei.de