Die ultrakompakte Oberfläche ist enorm kratzfest, fleckenresistent und hitzebeständig. In einer Materialstärke von lediglich 4 mm sorgt Dekton Lite für nachhaltig schöne Arbeitsflächen und Fronten.

„Das Oberflächenmaterial bestimmt die Optik, die Haptik und die Funktionalität einer Küche“, weiß Ervin Joska, Geschäftsführer von Cosentino Stuttgart. „Wir freuen uns, dass ALNO als erster großer Küchenhersteller die Chancen nutzt, die Dekton Lite bietet. Das ausschließlich aus natürlichen Mineralien besteht und das in der Beispielküche sowohl für Arbeitsflächen als auch für die Fronten zum Einsatz kommt. Es bietet neue Optionen, Akzente zu setzen. Die ultrakompakten Oberflächen für Küchenfronten und Arbeitsflächen sind erstmals auch im Showroom cube30 zu sehen.

Zahlreiche Designoptionen kommen noch hinzu. Die ultrakompakte Oberfläche Dekton® LITE von Cosentino sorgt für nachhaltige Ästhetik auf Arbeitsflächen und Fronten. Dekton® wird in großen Abmessungen von bis zu 3.200 x 1.440 mm hergestellt. So lassen sich fugenarme Oberflächen mit besonderer Widerstandskraft schaffen. Zahlreiche Designs - auch aus der neuen Collection Dekton® 2020 - sind in der ultradünnen Ausführung mit 4mm erhältlich.