Kein Wunder, denn die Farbklassiker lassen sich nicht nur optimal kombinieren, sondern schaffen mit ihren ausdrucksstarken und dennoch sanften Farbtönen Struktur und Ruhe in den eigenen vier Wänden. Wer sich den schwarz-weißen Look nach Hause holen möchte, findet mit den vier neuen Trendfarben der Black & White Edition von Schöner Wohnen-Farbe die idealen Wandfarben für Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche & Co.

Schwarz und Weiß: der zeitlose Wohntrend für viele Wohnräume. Im Jahr 2020 kommen Trendsetter an der kontrastreichen Farbkombination Schwarz und Weiß nicht vorbei. Perfekt harmoniert das Duo auch als Wandfarbe, so etwa mit den Trendfarben der limitierten Black & White Edition von Schöner Wohnen-Farbe. Diese bringt die Marke anlässlich ihres 20-jährigen Jubiläums zum Frühjahr 2020 in den Handel. Mit den vier angesagten Wandfarben New Black, Urban Grey, Cool Grey und Cosy White lassen sich sowohl klassische und moderne, als auch minimalistische oder opulente Wohnträume verwirklichen. Das tiefe Schwarz, das gebrochene Weiß und die zwei stilvollen Grautöne harmonieren dabei mit vielen Möbelstilen, Dekogegenständen und Wohnaccessoires. So entsteht mit wenig Aufwand ein trendiger Wohnraum oder eine gemütliche Rückzugsoase.

Die vier matten, hochdeckenden Farbtöne sind im 2,5-Liter-Eimer erhältlich und farblich genau aufeinander abgestimmt. So können die Farbtöne der Sonderkollektion einfach miteinander kombiniert werden. Die cremige tropf- und spritzgehemmte Konsistenz sorgt für eine saubere und leichte Verarbeitung und eignet sich optimal für Neu- und Renovierungsanstriche in Wohnräumen. Der Inhalt eines Gebindes reicht für einen Anstrich von circa 20 bis 30 Quadratmetern Wandfläche und ist lösemittel- und weichmacherfrei sowie frei von Konservierungsmitteln und daher auch für Allergiker geeignet.

Die Schöner Wohnen-Farben sind zudem mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ ausgezeichnet und verfügen über die spezielle Touch-Protect-Ausstattung. Diese verringert die Anfälligkeit für Abriebspuren und Glanzstellen bei intensiven Farbtönen. Sollten diese dennoch entstehen, können sie mit einem feuchten Microfasertuch ganz leicht wieder entfernt werden.

www.schoener-wohnen-farbe.com.