Zum Beispiel mit dem PIATO SPA. Dank seiner einseitig geöffneten Bauweise ist der PIATO SPA wie gemacht für die Handtuchablage. Seine puristischen Designelemente und die eleganten Flachrohre lassen ihn perfekt mit seiner Umgebung verschmelzen – die große Farbauswahl und die Möglichkeit, extravagante Oberflächenstrukturen zu wählen, helfen dabei ungemein. Die Modelle der Serie NEWA & NEWA E sind ebenfalls interessant. Der hydraulische Designheizkörper als auch seine elektrische Variante beweisen, dass ansprechende Ästhetik und hohe Funktionalität miteinander verschmelzen können. Durch die glatte, puristische Oberfläche stechen sie gerade durch Zurückhaltung hervor und fügen sich doch perfekt in ihr Umfeld ein. Der moderne Look und die schmale Bauweise werten den Raum in jeder Hinsicht optisch auf. Größtes Highlight ist die selbstregelnde PTC-Heizfolie, die besonders schnelle und gleichmäßige Erwärmung möglich macht. Die Bad- und Designheizkörper von COSMO gibt es in vielen verschiedenen Farben und mit einigen exklusiven Oberflächenstrukturen – somit bleiben keine Gestaltungswünsche offen und der Heizkörper kann zum Schmuckstück in jedem Raum werden.
 
https://www.cosmo-info.de/waerme/verteilen/heizkoerper